Das Hochbeet

...befindet sich hier neben dem Wohnhaus schon ein paar Jahre, jedoch waren es eher Kisten-Lösungen, die sich als wenig stabil erwiesen. Als dann noch "Gartenbewohner" den Möhren und Zwiebeln den Garaus machten, entschlossen wir uns für ein stabiles Steck-System aus Recycling-Kunststoff über zwei Ebenen und einem Unterbau aus Kaninchendraht. Da auch (essbare) Blumen im Beet wachsen, ist der Anblick meistens bunt und vielgestalt.

Schließlich bekamen wir von einer Freundin noch ein aufklappbares Anzucht-Frühbeet, welches auch seinen Platz im unteren Teil des Hochbeetes hat.


Hochbeet 3


Hochbeet 2

Unser neues Hochbeet zwischen Gewächshaus
Unser neues Hochbeet zwischen Gewächs-
haus und Hinter-Asien, gesehen auf der Buga
haus und Hinter-Asien, gesehen auf der Buga
Havelland, - bestellt, aufgebaut und befüllt!
Havelland, - bestellt, aufgebaut und befüllt!


Hochbeet 1

Hochbeet aus Recycling-Kunststoff

Das neue Hochbeet ist fertig!-Vorne ein Spalier für Trompetenbusch+Feuerbohnen,hinten die Wassertonne.

gekeimte Saat

Die Saat geht auf: Dicke Bohnen, Dill, Radieschen, Möhren und Pflücksalat, Kerbel und Mangold

Kräuter und Gemüsepflanzen im Hochbeet

Kerbel und Dill stehen gut, Rote Beete ist auch in Sicht!

Erbsenblüten im Sommer

Erbsenblüten im Sommer

Es blüht!  Dill, Kapuziner-Kresse und Mutterkraut

 

 

 

 

 

 

Es blüht!

Dill, Kapuziner-Kresse und Mutterkraut

Hochbeet,Ebsenspalier, Frühbeetkasten

Im unteren Hochbeet das Erbsenspalier und der Frühbeetkasten

Pak Choi im Frühbeet, Zucker-Erbsen und Feuerbohnen am Spalier, Mutterkraut + Ringelblumen davor

Kapuzinerkresse, Mangold + Fuchsschwanz leuchten

Kapuzinerkresse, Mangold + Fuchsschwanz leuchten!

Mangold-Reste im Winter

Mangold-Reste im Winter

Das Zucker-Erbsen-Spalier mit zwei Sorten Erbsen

 

 

 

 

 

 

Das Zucker-Erbsen-Spalier mit zwei Sorten Erbsen


Kapuzinerkresse
Kapuzinerkresse