Arboretum Ellerhoop-Thiensen

....nachdem wir schon viel über das Arboretum gehört hatten, haben wir uns 2010 das erste mal mit Bahn und Bus auf den Weg nach Ellerhoop gemacht. Wir haben es nicht bereut. Seitdem waren wir vier Mal in unterschiedlichen Monaten dort und haben die Pflanzenvielfalt genossen.

 

Besondere Höhepunkte im Gartenjahr sind im April/Mai, wenn die Narzissen und Päonien blühen und im August, wenn der Lotos im Arboretum-See seine Pracht entfaltet. In diesem See stehen auch diverse Sumpfzypessen, die dort ihren Lebensraum finden und für unsere Augen recht bizarr, aber wunderschön anzusehen sind.

 

Uns hat es besonders die Päoniensorte "paeonia rockii" angetan. Eine Züchtung, die auch sehr gut mit norddeutschem Klima zurecht kommt und winterhart ist (näheres dazu auf: Gartenfernsehen.de).

Etwas Besonderes stellt auch der 2008 gestaltete Bernsteingarten da, es gibt außerdem einen Heidegarten, Bambuswälder, Nutzpflanzengärten und Bienen, Gehölzsammlungen und einen Mammutbaum!

 

Der Park ist nicht nur für Pflanzenliebhaber*innen ein Muß, sondern auch für Menschen, die sich lehrreich über die erdgeschichtliche Entwicklung von  Flora und Fauna informieren wollen.

 

Es sei hier erwähnt, dass für die wissenschaftliche Begleitung und gärtnerische Gestaltung des Arboretums seit 1985 Herr Prof. Hans Dieter-Warda ehrenamtlich verantwortlich ist. Er hat hier mit seinen Mitarbeiter*innen und Unterstützer*innen unseres Erachtens großartiges geleistet.

Vielleicht inspirieren unsere Bilder mit ihren "Ein-Blicken", dem Garten einen Besuch abzustatten.

Wir jedenfalls zählen uns zu den Stammbesuchern.

 

 

Erster Eindruck-Alpenveilchen als Baumunterpflanzung



Blauer Garten


Ammoniten und geologische Besonderheiten



General Sherman - der größte Baum der Welt



Weißer Garten


Toscana-Garten + Italienischer Garten


Roter Garten


Chinesischer Garten



Rosen - Garten



NDR - Fernsehgarten



Purpur -  Garten



Münsterhof, Bauerngarten, Nutzpflanzengarten


Felsen - Garten



Glyzinen-Allee



Gelber Garten mit Sonnenuhr


Der Arboretumsee - Lotos, Sumpfzypressenwald aus dem Tertiär, Seerosen -


Druiden-Baum



Strauch-Päonien "paeonia rockii" in der Hauptsache, insgesamt 250 Arten + Sorten - teils 25 Jahre alt- 

Größte Sammlung Deutschlands


Bernstein-Garten + Saurier aus dem Trias